medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Extrem leicht und atmungsaktiv – das verbesserte Jay Lite Rollstuhl-Sitzkissen

    Malsch bei Heidelberg, 16.10.2014. Der Rollstuhlhersteller Sunrise Medical aus dem badischen Malsch stellt die neue Version des Jay Lite Sitzkissens vor. Mit seinem geringen Gewicht ab 660 Gramm ist das Jay Lite eines der leichtesten Sitzkissen seiner Klasse und eignet sich damit ideal für aktive Rollstuhlnutzer.

    Durch seine anatomisch geformte Kontur bietet das Jay Lite Sitzkissen hervorragenden Hautschutz, maximale Sitzstabilität und beste Druckverteilung. Passend für alle nutzerspezifischen Bedürfnisse ist das Jay Lite Sitzkissen mit zwei unterschiedlichen Schaumstoffunterlagen erhältlich: Die Ausführung mit flacher Kontur eignet sich für die Mehrheit der Nutzer, denn sie ermöglicht sowohl eine hohe Sitzstabilität als auch eine entlastende Druckverteilung. Zudem erleichtert diese Variante das Einsteigen in den Rollstuhl und Aussteigen aus dem Rollstuhl. Für Nutzer, die hingegen mehr Beinführung benötigen, bietet die Jay Lite P-Version eine stärkere Abstützung der Oberschenkel und trägt somit zur Verbesserung der Sitzstabilität bei.

    Der 3DX™ mikroklimatische Außenbezug mit Abstandsgewebe sorgt zusammen mit dem netzartigen Schaumstoff des Sitzkissens für einen guten Wärme- und Feuchtigkeitstransport und stellt eine hohe Luftzirkulation sicher. Neu bei der überarbeiteten Version des Jay Lite Sitzkissens ist die vergrößerte Gesäßmulde. Mit ihren abgeschrägten Kanten ermöglicht sie eine optimale Beckenführung. Gleichzeitig werden Reibungen an den Beinunterseiten vermieden und eine symmetrische Positionierung des Nutzers gewährleistet. Dank der Gesäßmulde sowie der Ausschnitte für die Sitzbeinhöcker können die hier wirkenden Scherkräfte deutlich reduziert werden. Die Optiwell™ Technologie verteilt den Druck optimal auf Hüfte und Beine. Als äußerst praktisch erweist sich, dass nun auch die Schaumstoffeinlage ebenso wie der mikroklimatische Bezug abnehmbar ist und problemlos in der Waschmaschine gereinigt werden kann. Das Klettmaterial und der Gummibezug am Sitzkissenboden verhindern wirkungsvoll ein Verrutschen des Sitzkissens im Rollstuhl. Der Nutzer erhält damit zusätzliche Stabilität und Sicherheit.

    Beide Varianten des leichtgewichtigen Sitzkissens, das Jay Lite sowie Jay Lite P, gibt es ab einem Produktgewicht von 660 Gramm sowie Breiten- und Tiefenmaßen von 35 cm bis 50 cm. Die Sitzhöhe beträgt jeweils 7 cm.

    Mehr Informationen finden Sie unter www.SunriseMedical.de

    Sunrise Medical - Forschung und Entwicklung für Ihre Mobilität

    Ansprechpartner für die Redaktion:
    Sunrise Medical GmbH & Co. KG
    Jennifer Kucs
    E-Mail: j.kucs@sunrisemedical.de
    Kahlbachring 2-4, D-69254 Malsch
    Telefon: 0049 (0)7253 – 980 203
    Fax: 0049 (0)7253 – 980 202

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet