medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Europa „rolft“ sich ins Lot - 4. Europäische Rolfing® Woche vom 24. März bis 1. April

    Europa „rolft“ sich ins Lot
    4. Europäische Rolfing® Woche vom 24. März bis 1. April

    Schmerzhafte Verspannungen, die durch einseitige Bewegungen und die falsche Körperhaltung entstehen, belasten viele Menschen dauerhaft. Wer endlich etwas dagegen tun möchte, kann jetzt die Rolfing®-Methode für sich entdecken. Rolfer™ hierzulande und in ganz Europa gewähren hautnahe Einblicke in die manuelle Körperarbeit, die für eine aufrechte Haltung und geschmeidige Bewegungen sorgt.

    München 29. Februar 2012 – Kostenlose Probesitzungen, persönliche Beratung, spannende Vorträge und informative Diskussionen beantworten alle Fragen rund um Rolfing® und bringen Interessierten die Methode spürbar näher. In Deutschland öffnen Rolfer™ unter anderem in Berlin, Bremen, Freiburg oder Dresden ihre Praxen für alle Interessenten. Hier finden auch diejenigen ein offenes Ohr, die selbst einmal Hand anlegen möchten und sich eine berufliche Zukunft als Rolfer™ vorstellen können. Informationen rund um das Programm der 4. Europäischen Rolfing® Woche sowie die Veranstaltungsorte sind im Internet unter www.rolfing.org zusammengefasst.

    Alles im Lot
    Rolfing® kann von Bewegungsschmerzen geplagten Menschen langfristig zu einer ausgewogenen Körperstatik und einem aufrechten, entspannten Gang verhelfen. Die wissenschaftlich erforschte Methode wurde nach seiner Begründerin, der US-amerikanischen Biochemikerin und Homöopathin Dr. Ida Rolf, benannt. Sie entwickelte die besondere Technik der manuellen Körperarbeit bereits in den 50-er Jahren aus Elementen der Osteopathie und des Yoga. Rolfer™ setzen mit einfühlsamen und gleichsam kraftvollen Berührungen an den sogenannten Faszien an, dem Bestandteil des Bindegewebes, der alle inneren Bestandteile des Körpers umgibt und zusammenhält. Die zielgerichtete Bewegung der Faszien löst schmerzhafte Verspannungen, Verknotungen oder Verkürzungen im Gewebe. Der Körper wird in seiner Gesamtheit entspannt, stabilisiert und ins Lot gebracht.

    Alle teilnehmenden Rolfer™ wurden intensiv und nach strengen Qualitätskriterien durch die European Rolfing® Association (ERA) ausgebildet und zertifiziert. Interessenten, die in Rolfing® eine berufliche Perspektive sehen, können sich noch bis zum 2. April für die berufsbegleitende Ausbildung sowie bis zum 31. Mai für die Intensiv-Ausbildung bei der ERA anmelden.

    Über Rolfing®
    Rolfing® ist eine manuelle Körperarbeit am Bindegewebe, die das Ziel hat, durch die langfristige Verbesserung der Haltung und Bewegung des Körpers eine umfassende Steigerung des individuellen körperlichen sowie geistigen Wohlbefindens zu schaffen. Die Rolfing®-Technik basiert auf der zielgerichteten Mobilisierung des Fasziennetzes. Faszien sind der Bestandteil des Bindegewebes, der die Strukturen des menschlichen Körpers als Ganzes zusammenhält und für Stabilität und Spannung sorgt.

    Rolfing® ist primär eine Präventivmethode, die durch Zug- und Druckbewegungen am Fasziennetz die Körperstruktur optimiert und belastenden Fehlhaltungen vorbeugt. Zusätzlich können die Effekte der Rolfing®-Technik die Linderung bestehender Beschwerden, z.B. durch chronische Gelenkerkrankungen, fördern. Rolfing® ist auch eine Bewegungsschulung, die zu einem besseren Körperverständnis, einer dauerhaft aufrechten Haltung sowie einer leichteren, anmutigeren Bewegung beiträgt. Die Bezeichnung Rolfing® ist eine geschützte Marke und darf ausschließlich von fundiert ausgebildeten und durch die European Rolfing® Association e.V. zertifizierten Anwendern geführt werden. Für die Ausbildung zum Rolfer™ gibt es keine formellen Voraussetzungen wie eine vorherige Ausbildung als Arzt oder Heilpraktiker.

    Pressekontakt:
    coocom - medical communication
    Jasmin Lotz
    Heimhuder Straße 54
    20148 Hamburg
    Tel.: 040 800 04 98 - 13
    E-Mail: lotz@coocom.de
    Web: www.coocom.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet