medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Erneut Patientin mit Blindenführhund in MEDIAN Rheingau-Taunus Klinik

    In der MEDIAN Rheingau-Taunus Klinik ist wieder ein vierbeiniger Gast unterwegs: Blindenführhund „Guinness“ leitet sein Frauchen Sabrina Führer dieser Tage zielsicher durch die Gänge. „Ich hatte Ende letzten Jahres Berichte über einen Patienten gelesen, der seinen Blindenführhund mit in die Rheingau-Taunus Klinik nehmen durfte. So war ich auf das Haus aufmerksam geworden“, erzählt die aus Witten stammende 31-Jährige. Sabrina Führer ist von Geburt an blind und daher auf die Unterstützung ihres tierischen Begleiters angewiesen. Mit verschiedenen Kommandos zeigt sie ihm, wohin sie möchte, zum Beispiel geradeaus, an den Lift oder auch in den Speisesaal. „Dort führt er mich gleich an den richtigen Platz“, berichtet sie.

    „Wir freuen uns, dass Frau Führer sich bei uns so gut aufgenommen fühlt“, erklärt Martin Mengringhaus, Chefarzt der gynäkologischen Abteilung. „Uns ist wichtig, auch sehbehinderten Menschen eine optimale medizinische Betreuung zu ermöglichen“, so Mengringhaus weiter. Deshalb sei es auch in Zukunft vorgesehen, blinden Patienten die Mitnahme eines Führhundes zu ermöglichen. Unter anderem auch deshalb, weil es von Seiten der anderen Patienten durchweg positive Reaktionen gibt. Der schwarze Labrador bereichert den Klinikalltag und ist allerorts ein gern gesehener Gast. Aber auch die Gespräche mit Sabrina Führer selbst beschreiben die Patienten als interessanten Austausch.

    Ein Thema stehe dabei ganz weit oben: „Die Menschen staunen immer, wenn ich von meinem Hobby berichte“, erklärt die 31-Jährige lächelnd. „Für mich ist es aber ganz normal, Blindenfußball zu spielen.“ Seit 2006 gibt es diese Sportart in Deutschland. Sabrina Führer ist seitdem aktiv dabei, unter anderem auch ein Jahr lang in der Bundesliga. Weil diese Sportart bei Patienten und Mitarbeitern auf so großes Interesse stieß, organisierte die Klinik in der hauseigenen Turnhalle sogar eine Blindenfußball-Trainingsstunde. Sehende Patienten erhielten eine Augenbinde und konnten unter der Anleitung von Sabrina Führer ausprobieren, sich nur anhand des rasselnden Balls und der Anweisungen vom Spielfeldrand zu orientieren. Weitere Informationen zu diesem Sport finden Interessierte unter www.blindenfussball.net.

    „Wir sind dankbar für die Impulse, die Frau Führer uns gegeben hat“, berichtet Chefarzt Martin Mengringhaus abschließend. „Wir haben besprochen, wie wir unser Haus noch barrierefreier gestalten können und werden dies in die zukünftigen Planungen mit einbeziehen.“

    Über die MEDIAN Rheingau-Taunus Klinik Bad Schwalbach:
    Die MEDIAN Rheingau-Taunus Klinik Bad Schwalbach ist als Rehabilitationsklinik auf die Fachbereiche Innere Medizin, Psychosomatik und Gynäkologie spezialisiert. Sie ist die einzige Fachklinik in Deutschland, in der die drei Fachgebiete interdisziplinär angeboten werden, das heißt, die Ärzte und Therapeuten der Klinik arbeiten bei der Behandlung ihrer Patienten fachübergreifend zusammen.

    Weitere Informationen: www.median-kliniken.de

    Pressekontakt: Christopher Martin, FuP Kommunikations-Management GmbH
    August-Schanz-Str. 80, 60433 Frankfurt am Main, Tel.: 069 / 95 43 16 – 0, Fax: – 25,
    E-Mail: christopher.martin@fup-kommunikation.de, Internet: www.fup-kommunikation.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet