medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Entdeckungen der körpereigenen Welten

    An der Mittelmosel: LifeStyle als Selbstverständnis zur Gesundheit

    „LifeStyle, das hat mit einem guten Lebensgefühl zu tun; aber auch mit dem eigenen Selbstverständnis. Allerdings gar nichts mit Styling“! Kurz und knapp ist die Aussage von Privathotelier Heiner Buckermann, geht es um das Credo seines Vital- und Wellnesshotels Zum Kurfürsten in Bernkastel-Kues. Welche Rolle in diesem Zusammenhang die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) spielt, erschließt sich freilich nicht prima vista, also auf den ersten Blick. Trotzdem ist das vielfach ausgezeichnete Haus, oben, auf dem sonnigen Kueser Plateau, längst als TCM-Kompetenzzentrum anerkannt. Und mit seinem MaXX LifeStyle Resort, als eines der besten Medical Wellnesshotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz, mehrfach ausgelobt.

    Es habe mit der Frage nach dem Glück zu tun, die mit dem LifeStyle unabdingbar einhergehe, präzisiert der Hotelier von der Mittelmosel:
    „Wohlbefinden ist – nicht nur im medizinischen Sinne – ein tiefer Ausdruck von Glück“. Gesundheit sei folgerichtig die höchste Steigerung des Glücks. Heiner Buckermann: „Da der Mensch an seinen genetischen Voraussetzungen, an seiner Disposition, nichts ändern kann, bleibt einzig der persönliche Lebensstil, mit dem wir alle unsere Gesundheit beeinflussen und, im Idealfall, möglichst lange behalten können“. Zum LifeStyle gehöre mithin der Wille gesund zu bleiben oder zu werden. Gesundheit und Glück seien zwei Seiten ein und derselben Medaille „sowie Ausdruck nachhaltiger Lebensqualität.“

    In der Tat: Bereits im alten China wurden jene Ärzte besonders belohnt, in deren Wirkungskreis möglichst wenig Menschen krank wurden. Diese Ärzte wussten also etwas über die individuellen Befindlichkeiten ihrer Patienten und damit nicht zuletzt über den ganzheitlichen und präventiven Ansatz der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und ihrer Diagnoseformen. Heiner Buckermann sieht dann auch in der TCM die einzige, tatsächlich hoch individualisierte Alternative, den Menschen komplex zu erfassen: „Ganzheitlich und damit auch vorsorgend“. Es ist deshalb kaum ein Wunder, wenn die TCM ein hervorragender Beitrag zur Lebensgestaltung, zum Lebensstil, zum LifeStyle eben, sei. Wobei manche Belastungen und Lebensumstände, beruflich und privat, den Menschen zunehmend häufiger auch aus dem seelischen und physischen Gleichgewicht brächten. Oft fühlten sich die Betroffenen - im wahrsten Sinn des Wortes - nicht mehr wohl in ihrer Haut. Stichworte: Burnout, Erschöpfung oder Sinnleere. Gerade die Chinesische Heilkunst mache aber unter dem Begriff „Körper-Geist-Seele“ die untrennbare leiblich-seelische Einheit des Menschen deutlich. Dieser ganzheitliche Ansatz sei einer der herausragendsten Aspekte der Traditionellen Chinesischen Medizin.

    Wobei der Privathotelier es nicht verschweigt: „Zum LifeStyle und seinem Selbstverständnis gehört auch die Bereitschaft zur Änderung bestimmter Aspekte des persönlichen Lebensstils. Sozusagen Einsicht durch persönliche Weitsicht“. Im Vital- und Wellnesshotel Zum Kurfürsten verstehe man darunter in diesem Zusammenhang durchaus auch anregende Impulse, mitnichten jedoch schulmeisterliche Fingerzeige. Vielmehr sollten die Anregungen zu mehr Lebensgenuss und Daseinsfreude sowie Lebenslust führen, ergo: Zu mehr Lebensqualität. Heiner Buckermann: „Wir sind ein Maxx LifeStyle Resort - nomen est omen – und keine Kurklinik. Schon deshalb laden wir unsere Gäste ein zu Expeditionen, zu Entdeckungen durch körpereigenen Welten“.

    Der Mensch steht im Vital- und Wellnesshotel Zum Kurfürsten, mit seiner gesamten persönlichen Vielfalt, im Mittelpunkt. „Ohne esoterischen Firlefanz, ohne homöopathische Kügelchen. Dafür mit zahlreichen Hilfestellungen, um das persönliche Selbstverständnis unserer Gäste für den eigenen Lebensstil zu finden oder zu fördern. Wir sind also die Erste Adresse, geht es um das persönliche Wohlergehen. In diesem Sinne verstehen wir uns als ein LifeStyle Resort, in dem der Gast wieder zu seiner inneren Harmonie und zur körperlichen und seelischen Balance findet. Das ist Lebensgestaltung und gleichzeitig ein wirkungsvoller und erlebbarer Beitrag, um präventiv etwas gegen die Entstehung von Beschwerden und Krankheiten zu tun“, so der Privathotelier.

    An dieser Stelle spätestens wird deutlich, dass LifeStyle und die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) eine idealtypische Entsprechung darstellen. Zumindest im MaXX LifeStyle Resort Zum Kurfürsten. Die stetig optimierte und perfektionierte Infrastruktur, die entsprechend vielfältigen Anwendungsangebote im sogenannten klassischen Wellness-Bereich, die mehrfach belobigte Feinschmecker-Küche bis hin zur Fünf-Elemente-Cuisine und die individuelle, persönliche Gastlichkeit komplettieren das Vital- und Wellness-Angebot auf dem Kueser Plateau. Wen wundert´s, wenn sich die Gäste hier wirklich wohl in ihrer Haut fühlen.

    Informationen: Vital- und Wellnesshotel Zum Kurfürsten, Amselweg 1, D- 54470 BERNKASTEL-KUES; Tel.: 06531 9677-0, FAX: 06531 9677-69, www.zum-kurfuersten.de , info@zum-kurfuersten.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet