medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Einladung zum Pressegespräch anlässlich der Bundeskonferenz "Gesund und aktiv älter werden" am 05.06.14 in Berlin

    Terminhinweis:

    „Gesund und aktiv älter werden“– Pressegespräch zur

    Bundeskonferenz am 5. Juni in Berlin

    Berlin/Köln, 30. Mai 2014. Auf ihrer dritten Bundeskonferenz zum Thema „Gesund und aktiv älter werden“ stellt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) die Themen Arbeitswelt, Gestaltung öffentlicher Räume und die medizinische Versorgung in den Mittelpunkt. An konkreten Praxisbeispielen werden Unternehmensstrategien, Konzepte medizinischer Versorgung, stadtplanerische Ideen und Möglichkeiten altersgerechter Quartiersentwicklung aufgezeigt.

    Zum Pressegespräch anlässlich der Konferenz laden wir Sie herzlich ein für

    Datum: Donnerstag, 05. Juni 2014

    Uhrzeit: 10.45 Uhr

    Ort: Katholische Akademie, Hotel Aquino, Hannoversche Straße 5b,
    10115 Berlin

    mit:

    Ingrid Fischbach Parlamentarische Staatssekretärin beim
    Bundesminister für Gesundheit

    Prof. Dr. Elisabeth Pott Direktorin der Bundeszentrale für gesundheitliche
    Aufklärung

    Dr. Volker Leienbach Direktor des Verbandes der Privaten
    Krankenversicherung e.V.

    Zudem informiert die BZgA über ihr neues Programm „Altern in Balance“, das gefördert durch den Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. (PKV) in diesem Jahr startet.

    Journalistinnen und Journalisten können an dem Kongress kostenlos teilnehmen. Das Tagungsprogramm steht unter http://www.gesund-aktiv-aelter-werden.de. Bitte geben Sie bei Interesse eine Rückmeldung an die Pressestelle der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung:

    Tel. 0221-8992 280, E-Mail: marita.voelker-albert@bzga.de
    ______________________________________
    Kontakt:
    Dr. Marita Völker-Albert
    Pressesprecherin der
    Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
    51101 Köln
    Tel. 0221-8992280
    Fax: 0221-8992201
    E-Mail: marita.voelker-albert@bzga.de
    http://www.bzga.de

    RSS-Feed: http://www.bzga.de/rss-presse.php
    Twitter: http://www.twitter.com/bzga_de

    Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet