medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Ein Pack am Tag für mehr Lebensqualität: Sondennahrung Nutrison Complete Multi Fibre jetzt noch verträglicher

    Nutrison Complete Multi Fibre erhält neue Rezeptur – Spezielle Zusammensetzung minimiert Komplikationen im oberen und unteren Gastrointestinaltrakt – Omega-3-Fettsäuren stärken Herz, Kreislauf und Immunsystem – Sondennahrung jetzt auch im bedarfsadaptierten, hygienisch sicheren 1-Liter-Pack erhältlich – 1x1-Konzept ermöglicht mehr Zeit für die Pflege

    ERLANGEN – Essen und Trinken sind menschliche Grundbedürfnisse, beeinflussen die Lebensqualität und dienen der Gesunderhaltung – so schreibt es das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege im Expertenstandard Ernährungsmanagement fest. Die optimale Ernährung ist in der Praxis jedoch nicht immer einfach: In deutschen Kliniken, Alten- und Pflegeheimen steigt angesichts des demografischen Wandels die Zahl der Menschen, die nicht auf herkömmlichem Weg ernährt werden können. Bereits heute leiden rund 20 Prozent der Heimbewohner an einer krankheitsbedingten Mangelernährung. Für diese Patienten bietet Nutricia, der Erlanger Spezialist für medizinisch enterale Ernährung, die bewährte und vollbilanzierte Sondennahrung Nutrison an. Nach den ersten Produktvarianten wurde jetzt auch Nutrison Complete Multi Fibre auf eine neue Rezeptur umgestellt, die mögliche Komplikationen im oberen und unteren Verdauungstrakt reduzieren und die Verträglichkeit verbessern kann.

    Verbesserte Rezeptur kann eine effektive Ernährungstherapie sicherstellen
    Medizinische Ernährung in Form von Sondennahrung kann das normale Essen ergänzen oder ganz ersetzen und so eine ausreichende Nährstoffversorgung sicherstellen. Erbrechen, Durchfall, Völlegefühl oder Verstopfung sind jedoch häufige Komplikationen, die bei sondenernährten und insbesondere älteren Patienten auftreten können. Bei diesen Beschwerden setzt die neue Nutrison-Rezeptur an: Sowohl Unverträglichkeiten im unteren Gastrointestinaltrakt, die zu Diarrhoe und Malabsorption von Nährstoffen führen können, sowie Intoleranzen im oberen Gastrointestinaltrakt, die Erbrechen, Reflux oder ein erhöhtes Magen-Residualvolumen mit sich bringen können, werden durch das neue Nutrison positiv beeinflusst. Dadurch wird eine effektive Ernährungstherapie sichergestellt.

    Patentierte Ballaststoffmischung, Molkenprotein und mehr
    Die neue Formel enthält die bewährte patentierte mf6-Ballaststoffmischung, die Diarrhoe nachgewiesenermaßen um 47 Prozent reduziert. Das neue Nutrison besitzt außerdem eine besondere Proteinmischung, die zu 40 Prozent aus nicht koagulierendem pflanzlichen Protein und zu 35 Prozent aus Molkenprotein besteht. Das unterstützt die Magenentleerung. Molkenprotein ist ein „rasches“, nicht koagulierendes Protein, das schneller verdaut und absorbiert wird als Casein. Die neue Nutrison-Rezeptur liefert außerdem Fette mit mittelkettigen Triglyceriden (MCT). MCT unterstützen eine leichtere Absorption und schnellere Verdauung, was zu einer verbesserten Magenentleerung und guter Nahrungsverträglichkeit führt. Eine verbesserte Verträglichkeit im oberen Gastrointestinaltrakt kann zudem dazu beitragen, das Risiko der Entwicklung einer aspirationsbedingten Lungenentzündung zu reduzieren. Schließlich punkten die Nutrison-Nahrungen mit einer hohen Menge an Omega-3-Fettsäuren, die entzündungshemmend wirken und das Risiko von koronaren Herzerkrankungen und Hirninfarkten senken. Außerdem enthält das neue Nutrison sechs Karotinoide, die als Antioxidantien oxidativen Stress um bis zu 30 Prozent reduzieren können.

    Nutrison Pack mit vielen Vorteilen: sicher versorgt, mehr Zeit für die Pflege
    Die Nutrison-Familie von Nutricia bietet bereits heute eine große Auswahl an Nutrison-Packs mit vielseitigen Dosierungsmöglichkeiten. Mit der Umstellung von Nutrison Complete auf die neue Rezeptur erweitert sich die Auswahl noch einmal: Ab sofort ist Nutrison Complete Multi Fibre nicht nur im 1,5-Liter-Pack mit 1.860 kcal, sondern auch im 1,0-Liter-Pack mit 1.240 kcal erhältlich. Die großvolumigen Nutrison-Packs aus bruchsicherem und recyclebarem Material zeichnen sich in der Praxis gegenüber den herkömmlichen 500-ml-Beuteln durch zahlreiche Vorteile aus. Ein Pack liefert die benötigte Tagesmenge an Energie und Nährstoffen und stellt damit sicher, dass der Bedarf des Patienten gedeckt wird. Erwiesen ist, dass durch die Verwendung der größeren Behältnisse im Vergleich zu mehreren kleinen Behältnissen im Schnitt 40 Prozent mehr Nahrung am Tag verabreicht wird.

    Ein Pack pro Tag: Mit dem 1x1-Konzept bleibt den Pflegekräften oder Angehörigen somit mehr Zeit, sich um die Pflege der Patienten zu kümmern und ihnen Lebens-qualität zu schenken.
    Auch in puncto Hygiene und Sicherheit sind die großen Nutrison-Packs den kleinen Beuteln überlegen. Weil das häufige Wechseln der Sondennahrung entfällt, verringert sich das Kontaminationsrisiko. Eine bedarfsdeckende Sondenernährung gemäß den Vorgaben des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen ist mit Nutrison Complete Multi Fibre möglich.

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet