medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Dream-Team oder Zickenkrieg? Zusammenarbeit in der Arztpraxis

    Statements aus einer Mitarbeiter-Zufriedenheitsbefragung
    “Mehr Rücksichtnahme aufeinander”
    “Bestimmte Arbeiten gemeinsam erledigen ohne es ständig auf andere abzuschieben.”
    “Keine unerledigten Dinge am nächsten Tag vorfinden.”
    “Gegenseitiges Unterstützen in allen Aufgabenbereichen.”
    Die zwei Team-Facetten
    Auch wenn Patienten von den Medizinischen Fachangestellten in den meisten Fällen als “Team” sprechen und interne Regelungen dieses Etikett tragen (“Teambesprechung”), darf bei einer solchen Betrachtungsweise nicht vergessen werden, dass in Teams teilweise sehr unterschiedliche Charaktere und Talente aufeinandertreffen. Die sind häufig kaum kompatibel (weil primär Kosten als Einstellungskriterium dominieren) und führen zu Äußerungen wie die eingangs aufgeführten. “Die Patienten und die Chefin bekommen gar nicht mit, was unter uns machmal so abgeht.”, bringt es eine Helferin auf den Punkt.
    Augen zu und durch
    Praxisinhaber setzen in Bezug auf die Teamharmonie meist auf die “Selbstheilungskräfte” des Personals und wollen eigentlich gar nicht wissen, welche Prozesse zwischen den Angestellten ablaufen. Doch haben sich aus Irritationen erst Spannungen und aus diesen Konflikte entwickelt, greift diese Strategie nicht mehr. Ärzte, denen auch aus Produktivitäts- und Erfolgsgesichtspunkten an funktionierenden Teams liegt, kommen nicht umhin, eine professionelle Mitarbeiter- und Team-Führung in ihren Praxen umzusetzen: Best Practice-Management für niedergelassene Ärzte – (Noch) mehr Erfolg durch professionelle Teamführung.

    Quelle und weiterführender Link: http://ifabsthill.wordpress.com/2014/01/26/dream-team-oder-zickenkrieg-z...

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet