Dobrindt Beratung Hauptsponsor Rhein Main Zukunftskongress

von %name ()

Welche Zukunft hat unsere Gesundheitswirtschaft? Wie sehen erfolgreiche Strategien für nachhaltigen Erfolg im Gesundheitswesen aus? Wohin entwickelt sich die Branche?
Silvia Dobrindt Beratung im Gesundheitswesen sieht sich als Hauptsponsor des sechsten Rhein-Main Zukunftskongresses in der Pflicht, sich diesen Fragen zu stellen und mit den über 400 erwarteten Teilnehmern engagiert zu diskutieren. Dieses Jahr steht der deutschlandweit bedeutende Kongress im Zeichen der Trends und Perspektiven im deutschen Gesundheitswesen. Es wird mit über hundert hochkarätigen Referenten wie den Vorstandsvorsitzenden großer Klinikverbünde, Krankenkassen, Pharmaunternehmen und universitärer Institute und den Kongressteilnehmern wie in den vergangenen Jahren einen regen Austausch geben.
Silvia Dobrindt greift die Thematik auch in ihrem eigenen Vortrag „Qualifizierte Management- und Fachkräfte im Gesundheitswesen finden und langfristig binden als zukünftiger Erfolgsfaktor“ auf und gibt ihre Spezialistenkenntnisse aus 20 Jahren Erfahrung in der Personalberatung am zweiten Kongresstag an das Plenum weiter.
Zukunftsfähige Lösungen für ihre Kunden zu finden war auch der Impuls, der zu einer entscheidenden Kooperation führte. Dobrindt entwickelte mit der international tätigen Anwaltskanzlei Buse Heberer Fromm ein modulares Programm, das auf nachhaltige strukturelle und wirtschaftliche Verbesserungen in Kliniken zielt und in dem Management- und Restrukturierungserfahrung mit rechtlichem Know-How verbunden werden.

Weitere Infos unter
www.rmzk.de und www.beratung-dobrindt.de