medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Direkter Vertrieb und optimale Unterstützung der Kunden | Otto Bock gründet Auslandsgesellschaft in Südafrika

    In Südafrika hat das global tätige Medizintechnik-
    Unternehmen Otto Bock HealthCare zum 1. Juli eine weitere Vertriebs- und Servicegesellschaft gegründet. Nun ist der deutsche Weltmarktführer mit Hauptsitz im südniedersächsischen Duderstadt in 44 Ländern mit Standorten vertreten.

    Die neue Gesellschaft OTTO BOCK SOUTH AFRICA (PTY) LTD in Midrand, zwischen dem Wirtschaftszentrum Johannesburg und der Hauptstadt Pretoria, ermöglicht den direkten Vertrieb von Otto Bock
    Produkten sowie die optimale technische Unterstützung von Kunden.
    Diesbezüglich wurde in den Firmenräumen ein Kompetenzzentrum eingerichtet, in dem die Aus- und Fortbildung von Technikern sowie Premium-Versorgungen im Kundenauftrag durchgeführt werden.

    Um Kunden wie Patienten einen optimalen Service bieten zu können,reicht das umfassende Dienstleistungs- und Produktportfolio von
    konventionellen Hilfsmitteln bis hin zu Hightech-Prothesen. Ziel von Otto Bock ist es, Versorgungsstandards im südafrikanischen Markt zu
    implementieren und langfristig das Erstattungssystem gemeinsam mit den Kunden vor Ort zu verbessern. Bereits in den ersten Tagen nach dem Going Life gab es eine Vielzahl von sehr positiven Reaktionen aus allen Landesteilen, die bestätigen: Otto Bock ist auf dem richtigen Weg.

    Südafrika zählt zu den aufstrebenden Ländern des afrikanischen Kontinents und hat sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt.
    Es verfügt über eine moderne Infrastruktur, reichlich Naturressourcen und z.B. gut entwickelte Finanz-, Energie- und Transportsektoren. Durch
    den Anstieg der Alterspyramide und Volkskrankheiten wie Diabetes ist die Nachfrage im Bereich Medizintechnik enorm gewachsen.
    „Gleichzeitig gilt es, das Erstattungssystem in Südafrika weiter auszubauen und zu qualifizieren“, so Karl Heinz Burghardt, Regional President der Otto Bock Region Osteuropa/Mittlerer Osten/Afrika
    (EEMEA). Das Land hat mit großen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen zu kämpfen, besonders belastend
    ist die hohe HIV-Infektionsrate.

    „Mit einer eigenen Infrastruktur in diesem Markt tätig zu sein, ermöglicht es uns, künftig direkt und kurzfristig auf spezielle lokale Bedürfnisse
    eingehen zu können“, sagt Karl Heinz Burghardt, der zusammen mit seinem Team die Gründung von 16 Auslandsgesellschaften durchgeführt hat. Die Internationalisierung des Unternehmens Otto
    Bock begann 1958 in den USA und wurde seither kontinuierlich weitergeführt.

    Die neue Otto Bock Auslandsgesellschaft in Südafrika ist unter folgenden Kontaktdaten zu erreichen:

    Otto Bock South Africa (Pty) Ltd
    Building 3
    Thornhill Office Park
    94 Bekker Road
    Midrand – Johannesburg
    South Africa
    Tel.: + 27 (0) 11 312 1255
    E-Mail: info-southafrica@ottobock.co.za
    Website: www.ottobock.co.za

    _______________________________________________

    Weitere Informationen:
    Dirk Artmann
    Leitung Unternehmenskommunikation / Unternehmenssprecher
    Otto Bock HealthCare GmbH, Max-Näder-Str. 15, 37115 Duderstadt
    Telefon: (05527) 848-3036, Fax: (05527) 848-3360
    E-Mail: dirk.artmann@ottobock.de
    www.ottobock.de
    _______________________________________________

    Otto Bock – Technologie für Menschen Mit innovativen Produkten trägt die Otto Bock HealthCare dazu bei, dass Menschen ihre Mobilität erhalten oder wiedererlangen. Das Medizintechnik-Unternehmen wurde 1919 in Berlin gegründet und ist heute Weltmarktführer in der Prothetik. Weitere Geschäftsfelder sind die Orthetik, Mobility Solutions mit Rollstühlen, Sitzsystemen und Hilfsmitteln zur Kinderrehabilitation sowie seit 2006 die Neurostimulation. Die Aktivitäten des global agierenden Unternehmens mit Vertriebs- und Servicestandorten in 44 Ländern werden in der Zentrale im südniedersächsischen Duderstadt koordiniert. 1990 übernahm Professor Hans Georg Näder, der Enkel des Firmengründers Otto Bock, von seinem Vater Dr. Max Näder die Leitung des Familienunternehmens, das er seither in dritter Generation führt. Weitere Informationen: www.ottobock.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet