medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Die richtige Haarpflege zur Vorbeugung gegen Haarausfall, Schuppen und juckende Kopfhaut

    Was man über das Haarwachstum wissen sollte
    Unerlässlich für eine gesunde Kopfhaut ist die richtige Pflege, damit sie gesund bleibt und das Wachstum der Haarfollikel nicht durch Kalk- und Hautablagerungen behindert wird. Haare können nur nachwachsen, wenn die vorhandenen Haarfollikel gesund und wachstumsfähig bleiben und nicht vorzeitig ihre Aktivität ruhen lassen oder absterben. Aus einem abgestorbenen Haarfollikel kann kein Haar mehr wachsen. Durch die richtige Pflege (z.B. mit TCplus Haartonikum) ist es möglich, das vorhandene Haar in seinem gesunden Wachstum zu fördern. Am Rande des vorhandenen Haares finden sich stets wachstumsfähige Haarfollikel, die durch richtige Pflege des Haarbodens, durch Zufuhr geeigneter Nähr- und Wachstumsstoffe, zu normalem Haarwuchs angeregt werden können. Damit bleibt das normale Haar voll erhalten und der Haarausfall wird weitgehend verhindert.
    Das Haar wächst in drei Phasen. Die Wachstumsphase (85 Prozent), die einige Jahre andauert, die Übergangsphase (1-2 Prozent), in der die alten Haare ausfallen und die Ruhephase, die einige Monate andauert. Dieser Kreislauf wiederholt sich alle drei bis vier Jahre. Das Haar wächst täglich ca. 0,2 bis 0,3 mm; d.h. wenn ein Haar die Länge von 3 cm erreichen soll, benötigt es dazu ca. 100 Tage. Der normale Haarausfall ist in der Jugend geringer (im Alter von 18 bis 20 Jahren etwa 30 Haare täglich), im Alter dagegen höher (von 50 bis 60 Jahren bis zu 120 Haare pro Tag).
    Bei vielen Männern setzt mit Ende der Pubertät eine Entwicklung ein, an deren Ende der teilweise oder der völlige Verlust des Kopfhaares steht. Diese Entwicklung ist individuell sehr unterschiedlich. Der männliche Haarausfall ist in der Erbmasse festgelegt und kann nicht verhindert werden. Durch regelmäßige Haar- und Kopfhautpflege ist es jedoch möglich, einem vorzeitigen, androgenetisch bedingten Haarausfall entgegenzuwirken. Auch aus anderen Gründen kann das Haarwachstum stark beeinträchtigt sein. So treten Haarschäden durch mechanische Beanspruchung (Haarwickler, Nylonbürsten, starke alkalische Seifen, intensive Ultraviolettstrahlung), aber auch durch Krankheiten oder bestimmte Arzneimittel auf.

    Eine neue Pflanzenkombination (TCplus Haartonikum + Shampoo, in Apotheken) macht sich die Natur zur Hilfe um ein gesundes Wachstum der Haare zu erhalten. Es enthält Pflanzenextrakte, die sogenannte Phytohormone (Olivenkernextrakt) enthalten, die mit den weiblichen Hormonen verwandt sind. Der menschliche Organismus produziert daraus körpereigene Hormone, die am Wachstum des Kopfhaares beteiligt sind. Außerdem enthält das neue Haartonikum Thymianöl, es regt die Durchblutung der Kopfhaut an und entfaltet so eine angenehm tonisierende Wirkung. Durch seine antibakteriellen Eigenschaften befreit es den Haarboden von Fett– und Hautablagerungen. Coffein schützt die Haarwurzel und kräftigt den Haarboden. Das Haar gewinnt damit an Fülle.
    Übermäßige Hauttalgproduktion und Hautirritationen werden durch Vitamin E vermindert, die Hautalterung wird durch den „freien Radikalfänger“ verlangsamt. Die Elastizität der Kopfhaut wird durch Panthenol verbessert, das Feuchthaltevermögen erhöht, es unterstützt die Neubildung der Hautzellen und trägt so zur Regeneration bei. Darüber hinaus hat es juckreizlindernde und entzündungshemmende Eigenschaften.
    Die lebenden Follikel werden von Fett- und Hautablagerungen befreit, das macht den Weg frei für gesundes Haarwachstum. Schuppen und Kopfjucken verschwinden und das Haar gewinnt an natürlichem Glanz und Fülle.

    TCplus Haartonikum PZN: 7388817
    TCplus Shampoo PZN: 7388852

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet