medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Die Zahnarzthaftung nach dem Patientenrechtegesetz

    Am 26.02.2013 wurde das Patientenrechtegesetz (PatRG) verabschiedet. Damit wurden erstmalig die Rechte und Pflichten für Behandler wie Patienten verankert und der Behandlungsvertrag rechtssicher gemacht. Das exklusiv bei Spitta vorliegende Fachbuch kommentiert topaktuell und praxisbezogen das neue Haftungsrecht und macht die Gesetzestexte für Zahnärzte durch eine umfassende Urteilssammlung anschaulich.

    Das neue Patientenrechtegesetz (PatRG) wurde dem BGB mit den Paragraphen 630a bis 630h neu hinzugefügt. Als Konsequenz daraus müssen dem Patienten künftig Befunderhebungen auch über die Grenzen der Gebührenordnungen hinaus angeboten, die entstehenden Kosten mitgeteilt und über alle sinnvollen Therapiealternativen vollständig aufgeklärt werden. Was bedeutet das für die tägliche Arbeit von Zahnarzt und zahnärztlichem Personal? Wo liegen die Risiken für den Praxisalltag? Welche Anforderungen muss eine rechtssichere Aufklärung und Dokumentation erfüllen? Welcher Beitrag zum Behandlungserfolg obliegt dem Patienten?

    Das vorliegende Fachbuch bietet eine praxisbezogene Kommentierung des nun explizit ausgeformten Haftungsrechts. Dabei werden die einzelnen Paragraphen in ihrem genauen Wortlaut vorgestellt und auf ihre konkrete Anwendung hin kritisch erläutert. Eine umfassende Urteilssammlung mit zahlreichen Beispielen zu den verschiedensten Aspekten möglicher Behandlungsfehler macht die Gesetzestexte anschaulich. So ist das Buch mit seinen wertvollen Hilfestellungen ein wichtiger Ratgeber für Zahnärztinnen und Zahnärzte im Praxisalltag.

    Die Zahnarzthaftung nach dem Patientenrechtegesetz
    Novität 2013
    von Thomas Ratajczak mit Beiträgen von Christian Berger und Stefan Liepe
    Broschur, 260 Seiten, 2 Abbildungen
    78,00 € (D), 80,20 € (A), 109,00 CHF inkl. MwSt.
    ISBN 978-3-943996-11-1
    Versandkostenfrei

    Leseproben unter:
    www.spitta.de/zahnarzthaftung-patientenrechtegesetz

    Zu beziehen bei:
    Spitta Verlag GmbH & Co. KG
    Ammonitenstraße 1
    72336 Balingen
    Fon 07433 952-0
    Fax 07433 952-777
    kundencenter@spitta.de
    www.spitta.de

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Zahnmedizin
    Susanne Döinghaus
    Spitta Verlag GmbH & Co. KG
    Fon 07158 9877-527
    susanne.doeinghaus@spitta.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet