medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Dentalunternehmen [Zahnersatz:Müller] baut super modernes Fräszentrum

    Nach dem erfolgreichen Start des „Zahnhauses Ratingen“ vor gut einem Jahr, soll die Erfolgsstory nun weitergehen. Daher sieht man seit einigen Tagen an der Mu?lheimer Straße 49 wieder viele Handwerker ein- und ausgehen. Doch, was passiert da eigentlich?

    Der technische Fortschritt ist heutzutage in vielen Bereichen extrem rasant. Was heute topaktuell ist, kann morgen schon wieder zum alten Eisen gehören. Auch vor den Toren der modernen Zahntechnik und der Zahnmedizin machen diese Entwicklungen keinen Halt mehr. Fu?r das innovative Ratinger Dentalunternehmen [Zahnersatz:Mu?ller] ist das Ansporn genug, um demnächst ein hochtechnologisches Fräszentrum fu?r Zahnersatz zu eröffnen, welches deutschlandweit seinesgleichen sucht.

    Die Ausbauarbeiten dafu?r haben Anfang Mai begonnen, und bereits ab Juli sollen im Ratinger Firmensitz täglich mehrere hundert Einheiten Hightech-Zahnersatz gefertigt werden. Möglich machen das modernste Highspeed- Fräsanlagen. Dank Computer- und Roboter-Technologie garantieren sie eine Passgenauigkeit, welche mit manueller Arbeit nicht mehr zu erreichen ist. Sobald die Umbaumaßnahmen beendet sind, kann sich jeder Interessent ein Bild von exklusivster Zahntechnik "made in Ratingen" machen. In der "gläsernen Zahnersatz-Manufaktur" haben Patienten sogar die Möglichkeit, die computer- und robotergesteuerten Fertigungsprozesse ihres Zahnersatzes live zu beobachten. Und wer trägt die Kosten fu?r den Exklusiv-Zahnersatz?

    Auch hier bleibt der leidenschaftliche Zahntechnikermeister und Firmeninhaber, Frank Mu?ller, seiner Philosophie treu: "Zahnersatz muss fu?r alle bezahlbar bleiben!" Möglich wird das durch die enorme Kapazität der CAD/CAM-Fertigung, verbunden mit einer bedarfsbedingten- und patientenorientierten Preiskalkulation. Patienten, die Inhaber der kostenlosen ZahnersatzCard:Mu?ller sind, erhalten auf die allgemein u?blichen Preise des Bundeseinheitlichen Leistungsverzeichnisses (BEL2 NRW) 20 Prozent Rabatt. Allen anderen Patienten gewährt [Zahnersatz:Mu?ller] einen zehnprozentigen Preisnachlass.

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet