medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Corporate Health Award 2012 startet!

    4.509 Zeichen (mit Leerzeichen), 3.966 Zeichen (ohne Leerzeichen)

    Corporate Health Award 2012 startet!

    Handelsblatt, TÜV SÜD Life Service und EuPD Research suchen Deutschlands gesündeste Unternehmen. Bereits zum vierten Mal sind Unternehmen aufgerufen sich mit innovativen und nachhaltigen Strategien zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement zu bewerben. Besonders mittlere und kleinere Unternehmen sind zur Teilnahme ab 01. März 2012 aufgefordert.

    Bonn. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr startet jetzt die Bewerbungsphase für den Corporate Health Award 2012. Alle Unternehmen und Organisationen in Deutschland sind aufgerufen ab 01. März 2012 ihre Konzepte und Strategien zum nachhaltigen Betrieblichen Gesundheitsmanagement vorzustellen. Die Teilnahme steht Unternehmen und Organisationen bis 15. Juli 2012 offen und ist kostenlos. Der Corporate Health Award beruht auf einem wissenschaftlich evaluierten und in mehr als 500 Konzernen erprobten Qualitätsmodell Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Die Unternehmen mit den besten betrieblichen Gesundheitssystemen werden auf der Konferenz und Preisverleihung zum Corporate Health Award im November 2012 ausgezeichnet und durch eine Anzeigenkampagne in den Medien der Verlagsgruppe Handelsblatt öffentlichkeitswirksam positioniert.

    Mehr als 230 Unternehmen, darunter in erster Linie Großkonzerne, haben sich im Vorjahr um den Award beworben und gezeigt, wie wichtig Investitionen in die Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter sind. Während viele Großunternehmen bereits ein Gesundheitsmanagement implementiert haben und Erfolge im Bereich Mitarbeiterführung, Qualitätssicherung oder Gesundheitskommunikation aufweisen, ist der Nachholfbedarf im Mittelstand noch groß. Mangelnde Einsicht in die Notwendigkeit, ein geringer finanzieller Rahmen und das Fehlen von personellen Ressourcen zur Umsetzung sind häufig die Ursachen dafür. Ein gutes Gesundheitsmangement ist aber nicht unbedingt eine Frage der Größe. Kleinere und mittlere Unternehmen sind daher dieses Jahr gezielt zur Teilnahme am Corporate Health Award aufgefordert. Dem trägt der CHA mit einer eigenen Kategorie „Mittelstand“ Rechnung.

    Corporate Health Benchmarking macht Qualitätsmerkmale der Unternehmen sichtbar
    Die gemeinsame Initiative von Handelsblatt, TÜV SÜD Life Service und EuPD Research zeichnet seit 2009 jährlich Unternehmen aus, die eine Vorreiterrolle im Betrieblichen Gesundheitsmanagement einnehmen. „Der Corporate Health Award ist die führende Qualitätsinitiative zum nachhaltigen Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Die Auszeichnung als Corporate Health Company oder als Gewinnerunternehmen zeigt, dass Verantwortung für die Mitarbeiter übernommen wird. Im Bereich des Employer Brandings werden Mitarbeitern so klare Orientierungshilfen und ein zuverlässiges Entscheidungskriterium gegeben“, bestätigt Markus A.W. Hoehner, Geschäftsführer von EuPD Research und Gründer der Initiative.

    Alle Teilnehmer des Corporate Health Awards erhalten einen kostenfreien Corporate Health Benchmark als Referenzwert für das eigene Abschneiden im Vergleich zum Durchschnitt aller Teilnehmer und der eigenen Branche. Die 20 besten Unternehmen kommen in die Finalrunde und erhalten ein kostenloses Corporate Health Audit. Die Ergebnisse der Audits werden innerhalb des Expertenbeirates ausführlich gesichtet und analysiert. Darauf basierend werden die Gewinner des Corporate Health Awards in insgesamt zehn Kategorien festgelegt und ausgezeichnet.

    Partner Corporate Health Award
    Der Corporate Health Award wird jährlich unter Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) sowie der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) vergeben. Unterstützt wird der Corporate Health Award von einem interdisziplinären Expertenbeirat.

    Dem Engagement unserer Partner ist der kostenlose Bewerbungsprozess beim Corporate Health Award
    zu verdanken. Unser Premium Partner, die Techniker Krankenkasse, sowie die weiteren Partner aeris-Impulsmöbel, BGF GmbH Berlin, INSITE-Interventions, BrainLight, Weight Watchers und SQUIN helfen Unternehmen bei der Gesunderhaltung ihrer Mitarbeiter.

    Weitere Informationen zum Corporate Health Award 2012, den Teilnahmebedingungen und dem Qualifizierungsbogen finden Sie unter: http://www.corporate-health-award.de/award/ihre-anmeldung.html.

    Für Rückfragen und die Zusendung der Teilnahmeunterlagen steht Ihnen Carolin Müller von EuPD Research gerne zur Verfügung.

    Corporate Health Award
    Carolin Müller
    Adenauerallee 134
    D-53113 Bonn
    Fon +49(0)228 97143-75
    Fax +49 (0)228 97143-11
    info@corporate-health-award.de | www.corporate-health-award.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet