medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Coaching vor Weihnachten verhindert persönliche Krisen

    Hamburg, 29. November 2012. Weihnachten ist unbestritten das emotionalste Fest des Jahres. Jedoch löst nicht bei jedem die Vorweihnachtszeit Wohlbefinden aus, sondern fördert oftmals Stress, Ängste und Erschöpfungszustände.

    In wenigen Wochen steht Heiligabend vor der Tür. Jedes Jahr gleich am 24. Dezember und doch für viele Menschen immer wieder überraschend. Der Wunsch nach zwischenmenschlicher Harmonie und Zeit für die eigenen Bedürfnisse führt durch ein vermindertes Selbstwertgefühl, und dadurch vermindertes Selbstbewusstsein, leider viel zu oft zu gegensätzlichen Ergebnissen. Streit in der Beziehung oder der Familie durch einen ungewohnten Harmoniedruck von Außen bis hin zu Trennungen an Heiligabend.

    Warum ist das so und wie kann man diesen unangenehmen Randerscheinungen der Weihnachtszeit entgegenwirken? Dies erklärt der Coach Dirk-Oliver Lange, der mit seinem Hamburger Unternehmen LifeB Coaching, seit mehr als 10 Jahren Klienten durch Coaching zur Life Balance Regulierung betreut: „Die Vorweihnachtszeit und der eigentliche Höhepunkt des Heiligen Abends kann durch übersteigerten Perfektionismus und falsche Erwartungen, der schönste Moment des Jahres zu werden, bei Betroffenen eine reale Wahrnehmung des derzeitigen physischen, emotionalen und psychischen Zustandes auslösen. Die Basis für die Entstehung von Ängsten ist gegeben und unkontrollierbare Gefühlsausbrüche können die Folge sein. Dann kommt es schon mal vor, dass man ungerechtfertig und ungewohnt reagiert und falsche Worte wählt. Weiterhin setzen sich viele Menschen einem erhöhten negativen Stress aus, das optimale Geschenk für die Lieben zu besorgen und oftmals sich dafür zu überschulden, um Partner oder Familienangehörigen eine Freude zu machen, obwohl es die finanzielle Situation derzeit nicht hergibt. Die Ernüchterung kommt dann oftmals mit der nächsten Kreditkartenabrechnung.“

    „Entgegenwirken kann man durch eine Bewusstseinserweiterung und der damit verbundenen Erhöhung des Selbstwertgefühls. Durch bewusste Entscheidungen werden Ängste, wie zum Beispiel Versagensängste, reduziert und man rutscht nicht in die viel zitierte Opferrolle mit dem Ergebnis, nicht die Kontrolle über sich selbst und der Situation zu verlieren. Dieses Ergebnis wird durch ein Coaching unmittelbar vor den Feiertagen erzielt, mit der Sicherheit einen Ansprechpartner für unlösbar scheinende Anforderungen zu haben, der über einen Notfall-Service auch über Weihnachten erreichbar ist. Eine geringe, aber sehr sinnvolle Maßnahme, damit das Fest der Liebe auch das Fest der Liebe wird. Die Feiertage sollten der Lebensentschleunigung dienen und Zeit und Raum für eigene Bedürfnisse, Gefühle und Emotionen geben.

    Weitere Informationen gibt es im Internet unter "http://www.lifeb-coaching.de" oder telefonisch bei LifeB Coaching unter der Rufnummer +49(0)40-76 39 37 49.

    Pressekontakt:

    LifeB Communications
    PR- und Öffentlichkeitskommunikation
    Dirk-Oliver Lange
    Hans-Henny-Jahnn-Weg 53 | 22085 Hamburg
    Fon +49 (0)40-76 39 37 49 | Fax +49 (0)40-35 07 94 95
    mailto: communications@lifeb.de | http://www.lifeb.de

    Unternehmensinformation:

    LifeB Coaching schließt durch seine Präventionsleistungen eine wichtige Lücke in der Betreuung von Menschen, deren Selbstwertgefühl reduziert ist oder die von Erschöpfungs- und Angstzuständen, Stress, Panikattacken, Depression, Burnout oder Boreout betroffen sind. In enger Zusammenarbeit mit Medizinern, Heilpraktikern, Therapeuten und Psychologen setzt unser Life Balance Coaching dort an, wo diese Fachleute nicht mehr tätig sein können - in Ihrem Alltag. Eine Nachhaltigkeitsbetreuung nach einem stationären oder ambulanten Klinikaufenthalt ist somit möglich. Coachings finden in Hamburg, bei Klienten zu Hause oder an einem Ort ihrer Wahl im In- und Ausland statt.


    Filename/TitleGröße
    LifeB_Coaching_Presseinformation_29.11.12.pdf76.88 KB

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet