medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Chirurgische Praxis feiert Jubiläum: Seit 20 Jahren für die Patienten im Einsatz

    Am 8. Oktober 2012 feiert die ehemalige Chirurgische Praxis Seligenstadt ihr 20jähriges Jubiläum. Aus der Praxis, die Dr. med. Robert Porcher 1992 von Dr. med. Reinhold Rösel übernommen hat, ist die Überörtliche Chirurgische Gemeinschaftspraxis Seligenstadt hervorgegangen, die seit Anfang 2012 als Teil des Netzwerks Chirurgie Rhein-Main (www.chirurgie-rhein-main.de) firmiert.

    Im Oktober 1992 befanden sich die Räumlichkeiten noch in der Bahnhofstraße 53. „Zu diesem Zeitpunkt waren neben mir noch vier weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Praxis tätig“, erinnert sich Dr. med. Robert Porcher. „Aus dem Team von damals sind nach wie vor Gabi Müller und Helga Vogel in unserer Praxis tätig. Über diese lange und gute Zusammenarbeit freue ich mich sehr.“

    „Zu Beginn waren wir in erster Linie auf handchirurgische Eingriffe spezialisiert“, so Dr. Porcher weiter. „Nach und nach konnte das Leistungsspektrum dann durch die Erweiterung der Praxis ausgebaut werden.“ Im Jahr 1993 entstand die Chirurgische Gemeinschaftspraxis Seligenstadt. Diese entwickelte sich zur Überörtlichen Gemeinschaftspraxis weiter und firmiert seit Anfang 2012 als Teil des Netzwerks Chirurgie Rhein-Main mit insgesamt sechs Standorten im Rhein-Main-Gebiet. Neben Seligen-stadt (Emmastraße 14) sind dies Hanau, Offenbach, Groß-Umstadt, Groß-Gerau und Neu-Isenburg. Das Leistungsspektrum umfasst heute neben der Handchirurgie die Bereiche Fußchirurgie, Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Hernienchirurgie, Viszeral- und Gefäßchirurgie sowie Proktologie. Die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat sich mittlerweile auf über 70 erhöht, darunter 14 hochspezialisierte Fachärztinnen und -ärzte.

    Auch mit der Emma Klinik ist die Chirurgische Praxis Seligenstadt seit jeher eng verbunden: Dr. med. Robert Porcher gründete die Klinik im Jahr 2000 gemeinsam mit weiteren Kolleginnen und Kollegen und ist heute noch ihr Ärztlicher Direktor.

    „Es ist sehr beeindruckend, was aus der Chirurgischen Praxis Seligenstadt im Laufe der Jahre entstanden ist“, sagte Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams. „Für die Stadt Seligenstadt, aber auch für die gesamte Region, sind die Praxis und die Emma Klinik wichtige Elemente der Gesundheitsversorgung und darüber hinaus auch relevante Wirtschaftsfaktoren“, so die Bürgermeisterin weiter.

    Bildunterschrift: Dr. med. Robert Porcher, Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurg, Handchirurg.

    Chirurgie Rhein-Main, Netzwerk für operative Medizin
    Die Chirurgie Rhein-Main, das Netzwerk für operative Medizin, mit Standorten in Seligenstadt (Emma Klinik), Hanau, Offenbach, Groß-Umstadt, Groß-Gerau und Neu-Isenburg bietet eine umfassende medizinische Betreuung auf höchstem Niveau. Das Netzwerk mit 14 Fachärzten hat sich auf die Bereiche Handchirurgie, Fußchirurgie, Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Hernienchirurgie, Viszeral- und Gefäßchirurgie sowie Proktologie spezialisiert. Pro Jahr führen die Ärzte mehr als 6.000 Eingriffe durch. Weitere Informationen: www.chirurgie-rhein-main.de, www.emma-klinik.de

    Pressekontakt:
    Pia Schmidt, FuP Kommunikations-Management GmbH, August-Schanz-Str. 80, 60433 Frankfurt am Main, Tel.: 069 / 95 43 16 – 0, Fax: – 25,
    Email: pia.schmidt@fup-kommunikation.de, Internet: www.fup-kommunikation.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet