medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Chirurgie Rhein-Main baut Leistungsspektrum in Neu-Isenburg aus: Regelmäßige Spezial-Sprechstunde „Gefäß- und Viszeralchirurgie"

    Die Chirurgie Rhein-Main (www.chirurgie-rhein-main.de) baut ihr Leistungsspektrum am Neu-Isenburger Standort (Facharztzentrum, Robert-Koch-Straße 3) weiter aus. Ab dem 6. Dezember 2012 bietet das Netzwerk, zu dem seit einem Jahr auch der Neu-Isenburger Chirurg Dr. med. Peter K. Filzmayer gehört, jeden Donnerstagnachmittag eine Sprechstunde zum Thema „Gefäß- und Viszeralchirurgie“ an. Durchgeführt wird die Sprechstunde von Dr. med. Detlev Debertshäuser, Facharzt für Chirurgie, Gefäß- und Viszeralchirurgie sowie Proktologie. Behandelt werden Krampfadern, Gallensteine, Hämorrhoiden, Fisteln sowie Leisten- und Nabelbrüche. Anmelden können sich Interessierte unter der Telefonnummer 06102 71400.

    Behandlung durch Spezialisten
    Zum Netzwerk Chirurgie Rhein-Main gehören insgesamt 14 Fachärzte. Jeder von ihnen ist auf ein ganz bestimmtes Teilgebiet der Medizin spezialisiert und operiert ausschließlich in diesem. Dadurch können Patienten sicher sein, dass sie stets von einem erfahrenen Spezialisten behandelt werden – auch bei vermeintlichen Routineeingriffen.

    Alles aus einer Hand
    Bei der Behandlung ihrer Patienten setzen die Fachärzte der Chirurgie Rhein-Main auf den Einsatz moderner Behandlungsmethoden und möglichst schonender Operationsverfahren, wie z.B. die Schlüsselloch-Chirurgie. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, kommen Diagnose, Therapie und Nachsorge aus einer Hand: „Wir Operateure stimmen nicht nur alle Behandlungsschritte mit unserem Patienten ab, sondern wir betreuen ihn auch von der Aufnahme über die Operation bis zur Nachbehandlung. Und dies persönlich“, so Dr. Debertshäuser.

    Weitere Spezial-Sprechstunden
    Die Chirurgie Rhein-Main bietet in Neu-Isenburg ein breites Leistungsspektrum an fachärztlicher Versorgung an: Neben dem bestehenden Angebot von Dr. Filzmayer und dem Angebot im Bereich der Gefäß- und Viszeralchirurgie, gibt es jeden Donnerstagvormittag eine fußchirurgische und jeden Freitagnachmittag eine spezielle handchirurgische Sprechstunde.

    Weitere Informationen auch unter www.chirurgie-rhein-main.de

    Infokasten
    Sprechstunde „Gefäß- und Viszeralchirurgie“
    Ab 6.12.2012 jeden Donnerstagnachmittag
    Praxis Dr. Filzmayer
    Robert-Koch-Straße 3 (Facharztzentrum)
    Eingang und Parkplätze Friedhofstraße

    Chirurgie Rhein-Main, Netzwerk für operative Medizin
    Die Chirurgie Rhein-Main, das Netzwerk für operative Medizin, mit Standorten in Seligenstadt (Emma Klinik), Hanau, Offenbach, Groß-Umstadt, Groß-Gerau und Neu-Isenburg bietet eine umfassende medizinische Betreuung auf höchstem Niveau. Das Netzwerk mit 14 Fachärzten hat sich auf die Bereiche Handchirurgie, Fußchirurgie, Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Hernienchirurgie, Viszeral- und Gefäßchirurgie sowie Proktologie spezialisiert. Pro Jahr führen die Ärzte mehr als 6.000 Eingriffe durch.
    Weitere Informationen: www.chirurgie-rhein-main.de, www.emma-klinik.de

    Pressekontakt:
    Pia Schmidt, FuP Kommunikations-Management GmbH,
    August-Schanz-Str. 80, 60433 Frankfurt am Main, Tel.: 069 / 95 43 16 – 0, Fax: – 25, E-Mail: pia.schmidt@fup-kommunikation.de, Internet: www.fup-kommunikation.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet