medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    7. Münsteraner Symposium „Krankenhausmanagement in der Praxis“

    Am 16. Oktober 2013 veranstaltet die HC&S AG bereits zum siebten Mal in Folge ihr Münsteraner Symposium „Krankenhausmanagement in der Praxis“, diesmal mit dem Schwerpunktthema „Einweiser- und Schnittstellenmanagement - Herausforderung für Krankenhäuser im zunehmenden Wettbewerb“.

    Nachdem in den vergangenen Jahren das Hauptaugenmerk vieler Krankenhäuser auf der internen Optimierung von Kosten- und Erlösstrukturen sowie Prozessen lag, geht der aktuelle Fokus über diese interne Sichtweise hinaus und richtet sich nun vermehrt auch auf die „externen Kunden“ der Kliniken. Vor diesem Hintergrund sind insbesondere marktorientiertes Verhalten und eine konsequente Ausrichtung auf die relevanten Zielgruppen unerlässlich. Themen wie Patientenzufriedenheit und Zuweisermanagement rücken mehr und mehr in den Mittelpunkt.

    Da die Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität der Krankenhausbehandlung häufig nicht oder nur eingeschränkt durch die Patienten selbst beurteilt werden kann, ist es nicht verwunderlich, dass Schätzungen zufolge rund 80% der Patienten bei der Wahl des Krankenhauses auf die Meinung und Empfehlung ihres Arztes vertrauen. Zudem werden nahezu 55% der Krankenhauspatienten direkt von einem Arzt eingewiesen. Ziel eines professionellen Einweisermanagements ist es daher, die Patientenströme gezielt zu steuern und dadurch eine Verbesserung der Erlössituation zu erreichen.

    Namhafte Referenten vermitteln in diesem Symposium ihre Erfahrungen und entscheidungsrelevante Informationen zu erfolgreichen Marketingkonzepten und einem professionelles Zuweisermanagement.

    Die Teilnahmegebühr beträgt 290 Euro (inkl. MwSt.), für Mitarbeiter von Krankenhäusern gilt eine reduzierte Gebühr von 90 Euro (inkl. MwSt.).

    Anfragen und Anmeldungen bitte an: HC&S AG, Lippstädter Straße 42, 48155 Münster, Tel.: 0251 - 2 89 07 18, Fax: 0251 - 2 89 07 77, E-Mail: symposium@hcs-consult.de, Internet: www.hcs-consult.de

    Das Unternehmen

    Die HC&S AG - Healthcare Consulting & Services wurde im Jahr 2001 als Beratungsgesellschaft für das Gesundheitswesen gegründet und verfügt somit inzwischen über mehr als 10 Jahre Erfahrung in diesem Bereich. Das interdisziplinäre Beraterteam der HC&S AG unterstützt seine Kunden in nahezu allen Bereichen eines zeitgemäßen Krankenhausmanagements. Hierzu gehören Projekte zum Kosten- und Erlösmanagement ebenso wie Maßnahmen zu organisatorischen Verbesserungen im Krankenhaus.

    Vor sieben Jahren wurde unter dem Dach der HC&S AG eine eigene Schulungseinrichtung, die „Healthcare Akademie“ gegründet, in der das in zahlreichen Projekten angesammelte Wissen auch in Form von Seminaren an die Kunden weitergegeben wird. Die Healthcare Akademie bildet mit großem Erfolg auch medizinische Kodierfachkräfte aus, die in Krankenhäusern zur Unterstützung der Ärzte bei der Kodierung und Abrechnung der medizinischen Leistungen eingesetzt werden.

    Kontakt

    Dr. Werner Barbe

    HC&S AG - Healthcare Consulting & Services
    Lippstädter Straße 42
    D-48155 Münster
    Tel.: 0251 - 2 89 07 0
    Fax: 0251 - 2 89 07 77
    E-Mail: ms@hcs-consult.de
    Internet: www.hcs-consult.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet