medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    20 Jahre Tradition: Kuratorium perfekter Zahnersatz schreibt Dissertationspreis 2012 aus

    Er ist eine begehrte Auszeichnung für Absolventen der Zahnmedizin: der Dissertationspreis des Kuratoriums perfekter Zahnersatz. Im Jahr 1992 erstmals vergeben, hat sich der mit 2.000 Euro dotierte Preis zu einer festen Größe im Dentalbereich etabliert. Er prämiert alljährlich die Dis-sertationen junger Zahnmedizinerinnen und Zahnmediziner, die sich den Themengebieten zahnärztliche Prothetik oder Werkstoffkunde widmen und einen Fokus auf Zahntechnik gelegt haben. Bewerbungen werden ab sofort von der Pressestelle des Kuratoriums perfekter Zahn-ersatz entgegen genommen.

    Teilnehmen können alle Absolventen der Zahnmedizin, die ihr Promotionsverfahren im Jahr 2011 erfolgreich abgeschlossen haben. Zu beachten gilt, dass aus jeder Abteilung einer Klinik oder eines Zentrums nur eine Dissertationsarbeit eingereicht werden kann. Bis zur Einsendefrist am 31.05.2012 müssen vier gedruckte Exemplare der Arbeit und eine elektronische Version (als PDF auf CD) bei der Pressestelle des Kuratoriums in Marburg eingegangen sein. Bewerber, die bei ihrer Universität keine gedruckten Exemplare vorlegen müssen, reichen vier anerkannte Belegexemplare plus elektronische Version ein.

    Die Jury, zusammengesetzt aus Mitgliedern des Wissenschaftlichen Beirates des Kuratoriums, bewertet die eingereichten Arbeiten sorgfältig und benachrichtigt den Gewinner auf schriftlichem Weg. Falls mehrere Arbeiten als gleichwertig erachtet werden, behält die Jury sich vor, den Preis unter mehreren Bewerbern aufzuteilen und hat zudem auch das Recht, auf die Vergabe des Preises zu verzichten. Einsprüche gegen die Entscheidung der Jury sind ausgeschlossen.

    Prof. Dr. Hans-Christoph Lauer, der Leiter des Wissenschaftlichen Beirates des Kuratoriums, sieht im Dissertationspreis Handwerk und Hightech vereint: „Wenn Leidenschaft für sorgfältiges wissenschaft-liches Arbeiten und der Blick für zahnmedizinische und zahntechnische Entwicklungen eine gelungene Verbindung eingehen, dann entstehen genau die Dissertationsarbeiten, die begeistern und die einen Platz auf dem Siegerpodest verdienen.“

    Die feierliche Preisverleihung findet im Rahmen des KpZ-Infotags im Herbst 2012 statt. „Die Gewinnerin oder der Gewinner kann die Ergebnisse der Dissertation dort in einem kurzen Vortrag vorstellen. Da beim Infotag neben Patienten auch Fachpresse und Vertreter von Hochschulen vor Ort sind, ist das eine sehr gute Gelegenheit, sich positiv ins Gespräch zu bringen und Kontakte für die weitere berufliche Laufbahn zu knüpfen“, erläutert Dr. Karin Uphoff, Leiterin der Marburger Pressestelle des Kuratoriums.

    Weitere Informationen zum Dissertationspreis des Kuratoriums perfekter Zahnersatz finden Interessierte auch im Internet unter http://www.zahnersatz-spezial.de/dissertationspreis/

    Anschrift für die Einsendungen:
    Kuratorium perfekter Zahnersatz, Pressestelle Marburg – Dr. Karin Uphoff
    Alfred-Wegener-Str. 6, 35039 Marburg

    Kuratorium perfekter Zahnersatz
    Pressestelle Marburg
    Alfred-Wegener-Str. 6
    35039 Marburg
    0 64 21 / 4 07 95 - 40
    0 64 21 / 4 07 95 - 79
    pressestelle(at)kuratorium-perfekter-zahnersatz.de
    http://www.zahnersatz-spezial.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet