medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    „Raum + Kunst“: Vernissage in der HNO-Klinik Erlangen

    Ausstellung zeigt Werke von Claudia Bock – Vernissage am 12. Oktober 2011 – Bilder sind ab sofort bis Ende Dezember zu sehen – Geöffnet für alle Interessierten – Eintritt frei

    ERLANGEN – Die Architektur mit der Malerei und die Malerei mit der Architektur zu verbinden, und Räume mit Farben und Formen emotional zu gestalten, darum geht es der 1979 in Nürnberg geborenen Architektin und Künstlerin Claudia Bock. Ihre Bilder malt sie mit Ölfarben; durch das Einarbeiten von dünnen Papieren entsteht oft eine etwas erhöhte Struktur. Die Ausstellung „Raum + Kunst“ versammelt ausdrucksstarke und farbenfrohe Werke, die den Charakter eines Raumes unterstreichen, seine Funktion untermauern, Eigenarten betonen oder ihn freundlicher wirken lassen.

    Claudia Bock präsentiert ihre Arbeiten ab sofort allen Interessierten, Besuchern, Mitarbeitern und Patienten der Hals-Nasen-Ohren-Klinik – Kopf- und Halschirurgie des Universitätsklinikums Erlangen. Im Rahmen einer Vernissage eröffnet Klinikdirektor Prof. Dr. Heinrich Iro am Mittwoch, 12. Oktober 2011, um 18 Uhr in der HNO-Klinik die Ausstellung.
    Zu sehen sind die Bilder bis zum 31. Dezember 2011 täglich von 8 Uhr bis 20 Uhr im Erdgeschoss der HNO-Klinik (Waldstraße 1, 91054 Erlangen). Der Eintritt ist frei.

    Claudia Bock kam schon mit 13 Jahren zum Malen. Hauptberuflich ist sie als Architektin tätig und malt in ihrer freien Zeit mit großer Leidenschaft. Claudia Bock stellt ihr Konzept „Raum + Kunst“ regelmäßig aus; erstmals 2007 in den Räumlichkeiten des wabe e. V. in Erlangen. Inspirieren lässt sich die Künstlerin, die sich nur schweren Herzens von Bildern trennen kann und immer noch mit den alten Lieblingspinseln malt, von beliebigen Räumen, die sie mit ihrer Kunst gestaltet.

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet