medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    “Bemühte” und “Low Performer”: Praxisinhaber beurteilen die Leistungsfähigkeit ihres Personals sehr negativ

    Wie auch in anderen Branchen ist die Leistungsqualität des Personals in Arztpraxen sehr unterschiedlich. Im Rahmen unserer Benchmarking-Praxisanalysen (http://bit.ly/QcpfuR ) werden die Praxisinhaber u. a. auch gefragt, wie sie die Leistungsqualität ihrer Mitarbeiterinnen einschätzen. Aus den Angaben konnte eine Typologie entwickelt werden, die die Abbildung als Übersicht zeigt. Sie macht deutlich, wie skeptisch niedergelassene Ärzte ihre Medizinischen Fachangestellten sehen: lediglich 35% werden den Gruppen “Profis” (Mitarbeiterinnen, die ihre gesamte Tätigkeit umfassend beherrschen) und “Hilfreiche” (Helferinnen, die die meisten der ihnen gestellten Aufgaben sehr gut erledigen, allerdings auch einige, jedoch nicht gravierende Leistungsschwächen aufweisen) zugeordnet. Das große Mittelfeld bilden die “Bemühten”, Mitarbeiterinnen also, die gute Leistungen erbringen wollen, aber nur in wenigen Arbeitssegmenten diese Absicht in die Tat umsetzen können, gefolgt von den “Low Performern”. Die Einschätzung der Ärzte verdeutlicht auch, warum viele Mediziner das Gefühl haben, sich in ihrer Praxis ständig selbst um alles kümmern zu müssen. Nicht verschwiegen werden sollte an dieser Stelle jedoch, dass Praxisinhaber auch viele handwerkliche (http://bit.ly/UuRvc3 ) und kommunikative (http://bit.ly/r1ULDH ) Fehler bei der Personalführung begehen, so dass die Fachangestellten ihre Aufgaben oftmals gar nicht richtig ausführen können, da sie z. B. nur unzureichend definiert sind, sie hierfür nicht qualifiziert wurden oder ihnen benötigte Informationen fehlen.

    Quelle: http://bit.ly/YTK8BS

    IFABS aktuell;
    - Monthly Special Offer: Die Benchmarking-Organisationsanalyse http://bit.ly/ZQbnKA
    - Benchmarking-Analysen: Die Programmübersicht http://slidesha.re/XPQ1Kf
    - Der IGeL-Check: Die IGeL-Intensivanalyse mit Fachgruppen-Betriebsvergleich und Best-Practice-Benchmarking http://bit.ly/10lclgV

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet