medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Über Facebook neue Patienten gewinnen - Symposium des Medizin-Management-Verbands für Ärzte

    Um neue Patienten über das Internet zu gewinnen, sollten Ärzte neben ihrer Praxis-Website auch über Profile in sozialen Netzwerken wie Facebook verfügen. Hierauf machen Jürgen Sorg, Akademie Digitale Wirtschaft Hamburg (ADWH), und Sebastian Schnabel, Medienbüro Medizin (MbMed), auf dem Symposium "Patienten-Kommunikation in Zeiten des Internets" am Samstag, 24. März 2012, in der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg aufmerksam.

    "Internet-User verbringen mehr ihrer Online-Zeit bei Facebook als bei jedem anderen Webangebot", sagt Sorg. "Auf Facebook vertreten zu sein, heißt für Ärzte, neue Patienten direkt an ihrem zentralen Web-Aufenthaltsort erreichen zu können."

    Verlinken Ärzte von ihren Facebook-Profilen auf ihre Praxis-Homepages, bringt das auch den Websites neue Besucher. Zusätzlich profitiert deren Suchmaschinen-Ranking: Je mehr Links auf eine Praxis-Internetseite führen, und desto höher steigt deren Status bei Google, und desto weiter oben erscheint sie in den Ergebnislisten. Im Idealfall sollten Ärzte daher bei allen größeren sozialen Netzwerken, wie etwa auch XING, LinkedIn oder Google+, präsent sein.

    Auf dem Tages-Symposium des Medizin-Management-Verbands, in Zusammenarbeit mit Springer Medizin, vermitteln Experten auch konkretes Know-how zur Praxis-Website selbst: von der Usability über Rechtsfragen, wie etwa Heilmittelwerbegesetz und Datenschutz, bis hin zur Integration in die Praxis-Organisation.

    Detaillierte Informationen, das Anmeldeformular sowie weitere Termine finden Sie unter:
    www.medizin-management-verband.de/programm

    Medizin-Management-Verband e.V.
    Vereinigung der Führungskräfte im Gesundheitswesen
    Berufsverband
    Parkallee 20
    20144 Hamburg
    Telefon: 040 / 39 10 669 1
    Fax: 040 / 39 10 669 9
    info@mm-verband.de
    www.medizin-management-verband.de

    Vorstand:
    Mirko Gründer
    Dr. Peter Müller
    Alexandra Schramm
    Bodo Kröger

    Vereinsregister Hamburg
    Nr. 20858


    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet