medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Überörtliche Chirurgische Gemeinschaftspraxis erweitert Praxisnetz

    Patienten in Neu-Isenburg und der Region profitieren von umfangreichem Leistungsspektrum

    Die Überörtliche Chirurgische Gemeinschaftspraxis baut ihr Praxisnetz kontinuierlich weiter aus. Seit Anfang Oktober ist Dr. med. Peter K. Filzmayer, Facharzt für Chirurgie, Sportmedizin und Chirotherapie sowie Unfall- und D-Arzt, mit seiner Praxis in Neu-Isenburg (Robert-Koch-Straße 3, im Facharztzentrum Neu-Isenburg, Eingang und Parkplätze Friedhofstraße) Teil des Teams. „Wir freuen uns sehr über den Zusammenschluss“, sind sich alle Beteiligten einig. „Das Team gewinnt dadurch einen weiteren sehr erfahrenen Chirurgen, und die Patienten in Neu-Isenburg und der Region profitieren von einem noch umfangreicheren medizinischen Angebot.“

    Das Leistungsspektrum der Chirurgischen Gemeinschaftspraxis mit nun insgesamt 12 Fachärzten umfasst die Bereiche Handchirurgie, Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Viszeral- und Gefäßchirurgie sowie Proktologie. Jeder Arzt hat sich auf einen ganz bestimmten Teilbereich der Medizin spezialisiert und operiert ausschließlich in diesem Gebiet. Dadurch verfügen die Ärzte über sehr große Erfahrungswerte. Patienten können sicher sein, dass sie auch bei vermeintlich kleinen Routineeingriffen ausschließlich von einem Experten operiert werden.

    Zusätzlich zu dem bestehenden Angebot von Dr. Filzmayer werden künftig auch Spezialisten der anderen Fachbereiche regelmäßig Sprechstunden am neuen Standort in Neu-Isenburg anbieten. So wird z.B. Dr. med. Eckhard Brüning, Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und Sportmedizin sowie zertifizierter Fußchirurg (GFFC), ab 13. Oktober 2011 jeden Donnerstagvormittag eine fuß- und kniechirurgische Sprechstunde durchführen. Spezielle Hand-, Schulter-, viszeralchirurgische, proktologische sowie Krampfader- und Hernien-Sprechstunden werden in Kürze folgen.

    Weitere Standorte und Kooperationen
    Neben dem neuen Standort in Neu-Isenburg hat die Überörtliche Chirurgische Gemeinschaftspraxis Niederlassungen in Seligenstadt, Hanau, Offenbach, Groß-Umstadt und seit Anfang des Jahres auch in Groß-Gerau. Daneben kooperiert sie eng mit dem Klinikum Offenbach, hier gibt es zum Beispiel ein gemeinsames Gefäß-, Gelenk- sowie Portzentrum. Ebenso bestehen Kooperationen mit dem Krankenhaus Nordwest, dem Darmzentrum Frankfurt Nordwest und der Kreisklinik Groß-Gerau. Patienten profitieren so von einer optimierten Verzahnung von ambulanter und stationärer Versorgung.

    Integrierte Versorgung
    Die Überörtliche Chirurgische Gemeinschaftspraxis kooperiert aber nicht nur mit Krankenhäusern der Region, sondern im Rahmen der Integrierten Versorgung auch mit verschiedenen gesetzlichen Krankenkassen. Durch diese Kooperationsverträge können gesetzlich Versicherten dieser Kassen Leistungen angeboten werden, die über die Regelversorgung hinausgehen und sonst eigentlich nur Privatpatienten vorbehalten sind. In der Chirurgischen Gemeinschaftspraxis gehören dazu u.a.:

    Zuzahlungsbefreiung für Heilmittel, wie z.B. Krankengymnastik
    Zuzahlungsbefreiung für Hilfsmittel, wie z.B. Bandagen
    die Koordination der notwendigen Heil- und Hilfsmittel, sodass sich die Patientin/der Patient um nichts kümmern muss und die notwendigen Heil- und Hilfsmittel direkt im Anschluss an die Operation zur Verfügung stehen
    Zuzahlungsbefreiung für stationäre Übernachtungen
    die Möglichkeit des zuzahlungsfreien stationären Aufenthalts in der privaten Emma Klinik

    Überörtliche Chirurgische Gemeinschaftspraxis (Seligenstadt, Offenbach, Hanau, Groß-Umstadt,
    Groß-Gerau, Neu-Isenburg)

    Die Überörtliche Chirurgische Gemeinschaftspraxis mit Räumlichkeiten in der Emma Klinik in Seligenstadt sowie weiteren Standorten in Hanau, Offenbach, Groß-Umstadt, Groß-Gerau und Neu-Isenburg bietet eine umfassende medizinische Betreuung auf hohem Niveau. Die Gemeinschaftspraxis mit 12 Fachärzten hat sich auf die Bereiche Handchirurgie, Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Viszeral- und Gefäßchirurgie sowie Proktologie spezialisiert. Pro Jahr führen die Ärzte der Chirurgischen Gemeinschaftspraxis mehr als 6.000 Eingriffe durch. Weitere Informationen:
    www.chirurgie-seligenstadt.de

    Praxisanschrift Neu-Isenburg:
    Facharztzentrum Neu-Isenburg
    Robert-Koch-Straße 3
    Eingang und Parkplätze Friedhofstraße
    63263 Neu-Isenburg
    Telefon: 06102 71400

    Pressekontakt: Pia Schmidt, FuP Kommunikations-Management GmbH, August-Schanz-Str. 80, 60433 Frankfurt am Main, Tel.: 069 / 95 43 16 – 0, Fax: – 25, Email: pia.schmidt@fup-kommunikation.de, Internet: www.fup-kommunikation.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet