medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    medcom24 - TOPMELDUNGEN

    Markteinführung eines Tablet-PCs für Arztpraxen von Meyer-Wagenfeld






    Espelkamp, 19. September 2016, Meyer-Wagenfeld gibt die Markteinführung eines innovativen Tablet-Pcs für Arztpraxen, das sogenannte PraxisTAB, bekannt, das bislang in seiner Art einmalig ist. Das neue Multitool für Arztpraxen wertet Anamnesefragen aus und informiert die Patienten zielgerichtet und ausführlich über das Leistungsspektrum der Praxis. Mit dem PraxisTAB ist zudem eine unkomplizierte Bearbeitung der GOÄs möglich, was zu einer enormen Arbeitserleichterung für die Praxismitarbeiter/innen führt. Die Handhabung ist einfach und intuitiv und somit auch für Patienten geeignet, die nur wenig Erfahrung mit mobilen Endgeräten haben.

    In der Dominikanischen Republik und auf Haiti breitet sich Cholera weiter aus – Auf Nahrungsmittel- & Trinkwasserhygiene achten

    Düsseldorf - In der Dominikanischen Republik und auf Haiti breitet sich Cholera weiter aus. Die Behörden der Dominikanischen Republik registrierten im Land seit Beginn der Epidemie Ende 2010 bis Mitte August 2012 insgesamt 26253 Erkrankungen und 411 Todesfälle. Für Urlauber mit normalen Reisebedingungen ist das Risiko einer Cholerainfektion gering. Die Dominikanische Republik gehört jedoch zu den Urlaubsländern mit dem höchsten Risiko für Durchfallerkrankungen.

    CRM Centrum für Reisemedizin: Saisonale Grippe flammt auf Mauritius auf

    Düsseldorf – Obgleich die Grippesaison auf der Südhalbkugel im Oktober zu Ende ging, verzeichnet die Insel Mauritius erneut einen starken Ausbruch der Erkrankung. Allein im Oktober wurden dort etwa 16 000 Fälle gemeldet. Die für die Jahreszeit ungewöhnlich hohen Fallzahlen markieren eine in diesem Jahr starke Grippesaison auf der Südhalbkugel. Vor allem Australien, Neuseeland und Südafrika verzeichneten hohe Erkrankungszahlen und etliche schwere Verläufe.

    Stellungnahme des CRM Centrum für Reisemedizin zur Diskussion um den Grippe-Impfstoff Optaflu®

    Grippe-Impfung verursacht keine Tumoren

    In zahlreichen Bundesländern ist derzeit nicht ausreichend Grippe-Impfstoff für Kassenpatienten verfügbar, da es zu Lieferengpässen beim Impfstoff Begripal® kommt. Der Impfstoff stammt vom Pharmakonzern Novartis, der von den Gesetzlichen Krankenkassen den Zuschlag für die Belieferung der betroffenen Gebiete erhalten hat. Die aktuelle Lieferverzögerung soll nun durch Verwendung anderer zugelassener Grippe-Impfstoffe derselben Firma abgefangen werden, Fluad® und Optaflu®.

    Ohrenschmerzen im Flugzeug vorbeugen - Ohrstöpsel lindern Druckgefühl

    Schwetzingen – Rund die Hälfte der Flugreisenden kennen den Druck und die Schmerzen in den Ohren, sobald das Flugzeug zum Sinkflug ansetzt. Gähnen oder Schlucken helfen, diese Schmerzen zu verhindern. Doch nicht immer reichen diese Methoden aus. Abhilfe schaffen die eigens für Flugreisen entwickelten Ohrstöpsel SANOHRA fly® mit integriertem Druckminderer. Dieser verlangsamt und reguliert die Druckwechsel auf das Trommelfell und verringert so die Ohrenschmerzen.

    Eine wissenschaftliche Studie der Charité – Universitätsmedizin Berlin hat die Wirksamkeit druckregulierender Ohrstöpsel belegt.

    Europäische Impfwoche 2012: CRM empfiehlt medizinische Reisevorsorge für Rundum-Impfschutz

    Düsseldorf – Die Impfquoten liegen in Deutschland vergleichsweise hoch. Doch gerade bei Erkrankungen wie Masern reichen sie nicht aus: Die Zahl der Fälle hat sich im vergangenen Jahr auf 1607 verdoppelt. Im Rahmen der Europäischen Impfwoche 2012 der Weltgesundheitsorganisation WHO, empfiehlt das CRM Centrum für Reisemedizin, auch die reisemedizinische Vorsorge zum Anlass zu nehmen, Standardimpfungen aufzufrischen oder nachzuholen.

    Social-Media-Tools für Ärzte anbieten | Workshop des Medizin-Management-Verbands

      Um Ärzte in sozialen Netzwerken anzusprechen, reicht es nicht, interessante Informationen für die Zielgruppe einzustellen.

      Gesund auf Reisen mit dem CRM Centrum für Reisemedizin

      Düsseldorf, August 2011 – 75,6 Millionen Reisen unternahmen die Deutschen im Jahr 2010, so der Deutsche Reiseverband.
      Doch so schön die Urlaubszeit ist, so unangenehm wird es, wenn unterwegs gesundheitliche Probleme auftauchen. Je nach Reiseart und -ziel können diese vielfältig sein:

      Inhalt abgleichen

      Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet